Steuersoft-Cloud I_ professional (Backup Sicherung)

Steuersoft-Cloud I_ professional (Backup Sicherung)

ab 3,57 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Digitalisierung in der Steuer- und Rechtsberatung


Die Steuersoft-Cloud_professional besteht aus zwei Modulen. Die Cloud 1 ist eine Echtzeitsicherung der Steuersoft-Programme auf einem gesicherten Server eines Rechenzentrums. Auch wenn die komplette Kanzlei physisch ausgefallen ist, können die Daten komplett wiederhergestellt werden. Also eine Datensicherung, die im besten Fall vielleicht niemals gebraucht wird, aber im Ernstfall den benötigten Rettungsanker bietet. Es handelt sich um einDatensicherung im Echtzeit-Format. Die Daten sind immer aktuell. Sofort nach Speicherung eines Falls auf dem PC in der Kanzlei wird dieser zusätzlich direkt in die Steuersoft-Cloud hochgeladen. Die Daten werden also auch außerhalb der Kanzlei auf speziellen Steuersoft- Cloud-Servern gesichert. Bei einem Ausfall der Kanzlei können in kürzester Zeit alle Daten auf einem Ersatzrechner oder Ersatznetzwerk wiederhergestellt werden. Alle Daten und Einstellungen der Steuersoft-Programme sind übernommen.


Die Steuersoft-Cloud-Systeme bieten:

Die Sicherheit stets mit der Steuersoft-Anwendung arbeitsfähig zu sein
Auch nach einem Totalverlust des Computers bzw. der Daten ist die komplette Steuersoft-Anwendung mit allen gespeicherten Daten innerhalb von kürzester Zeit wieder eingerichtet.

sichereren, mobilen Arbeitsplatz an jedem Internetanschluss
Über das Steuersoft-Cloud-System können Sie Ihre Fälle von jedem beliebigen Ort mit Internetanschluss bearbeiten.


Cloud Sicherheit

Alle Daten werden auf Ihrem Computer mit asym- metrischen Verschlüsselungsverfahren verschlüsselt. Es können RSA-Schlüsselpaare in drei Hierarchien eingesetzt werden, sodass die höhere Instanz (z.B. Kanzleiinhaber/Beratungsstellenleiter) die Gültigkeit eines privaten Schlüssels einer unteren Instanz (z.B. Sachbearbeiter) aufheben kann. Diese Instanz kann dann den in der Cloud gesicherten Fall nicht mehr mit dem eigenen privaten Schlüssel, dessen Gültigkeit aufgehoben wurde, entschlüsseln. Somit ist der unbefugte Zugriff auf Mandanten-/Mitgliederdaten ausgeschlossen.


Cloud I – Backup

Vollständige Echtzeit- Arbeitsplatzsicherung

Sichern Sie Ihren Steuersoft-Arbeitsplatz (Mandanten-, Fall- und Einstellungsdaten) vor Diebstahl, Feuer, Hochwasser und Hackerangriffen. Im Fall eines Datenverlustes oder einer Datensperre wie z.B. durch den Locky-Virus installieren Sie einfach per Internet-Download Ihr gewohntes Steuersoft-Programmpaket. Aus der Steuersoft-Cloud werden alle Ihre Daten automatisch geladen und installiert, sodass Ihr Arbeitsplatz in kürzester Zeit vollständig auf dem aktuellsten Stand wiederhergestellt wird.


Das Steuersoft-Modul „Cloud I_professional“ bietet eine vollständige Sicherung Ihrer Steuersoft Installation einschließlich sämtlicher Mandantendaten, Mitarbeiter- und Kanzlei- bzw. Beratungsstellendaten. Die Daten werden hochgradig verschlüsselt und als voll verschlüsselte Dateien auf einem oder mehre ren Servern eines zugelassenen und zertifizierten deutschen Rechenzentrums ausfallsicher gespeichert. Die Anwendung erfüllt alle datenschutzrechtlichen Vorschriften. Die Cloudsicherung läuft automatisch über einen Dienst im Hintergrund und verändert die Bearbeitungsgeschwindigkeit zu keinem Zeitpunkt. Darüber hinaus ist die Bandbreite der Internetnutzung einstellbar.


Cloud Restore

Im Falle eines Totalausfalles des eigenen Computers/Servers auf dem Steuersoft_professional genutzt wurde, reicht ein Internetzugang aus um eine Neuinstallation von der Steuersoft-Produkte durchzuführen. Aufgrund des Produktidentifikationscodes (PIC), den Sie Ihrem Produktzertifikat entnehmen, erkennt das Programm die Verwendung eines Cloud-Backups und stellt die gesamte Anwendung vollständig wieder her, sodass Sie auf dem letzten Stand, vor dem Ausfall, weiterarbeiten können.


Die Preise für die Cloud-Module basieren auf einer durchschnittlichen Speicherbelegung von 2,5 GB pro 100 Mandanten für die Speicherdauer von jeweils einem Jahr bis zur Kündigung.

Zurück zu Home